17 März 2013

Review: essence my skin intensively caring cream

Hallo zusammen!

Schon wieder ist eine Woche vergangen! Noch fünf Tage, dann sind Osterferien. Erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht, nicht wahr?

Heute möchte ich Euch etwas aus meiner täglichen Pflegeroutine vorstellen: die essence my skin intensively caring cream. Den Angaben zufolge eignet sie sich für trockene bis normale Haut; "24h intensive Pflege schützt vor Austrocknung" sagt essence zu seinem Produkt.
Hier sind, wie immer, erst einmal die Basis-Infos.

© - wanna-be-different.blogspot.de

Hersteller:
essence (cosnova GmbH)
Erhältlich bei:
Rossmann; teilweise dm und andere Drogeriemärkte
Preis:
1,95€
Inhalt:
50 ml
Haltbar bis:
6 Monate nach Anbruch
Beschreibung:
"die besonders reichhaltige, intensiv pflegende gesichtscreme wurde speziell für die zu trockenheit neigende haut entwickelt. die wertvollen inhalts- und wirkstoffe, angereichert mit pomegranate und bamboo, versorgen die haut bis zu 24 stunden mit feuchtigkeit und hinterlassen eine geschmeidige, weiche und bezaubernde haut. die samtweiche creme zieht schnell ein, ohne zu fetten. ideal als make-up base. mit schützendem uva/uvb-filter. der leichte, fruchtige duft macht einfach spaß!"
Anwendung:
"morgens & abends nach der reinigung mit den essence my skin produkten gleichmäßig auf gesicht, hals & dekolleté auftragen."
Foto (klick zum Vergrößern):
© - wanna-be-different.blogspot.de
Ich neige, besonders im Gesicht, zu sehr trockener Haut, und da ich mit der my skin-Serie schon recht positive Erfahrungen gemacht hatte, habe ich der Feuchtigkeitscreme auch eine Chance gegeben. :)

Zunächst einmal - wieso schreibt essence eigentlich immer alles klein? Ich versteh' das nicht...
Naja, aber das tut ja auch gar nichts zur Sache.

Ich bin jedenfalls recht zufrieden mit der Creme.
Meine Haut ist ziemlich skeptisch, was Pflegeprodukte angeht, wenn ihr wisst, was ich meine. ;)
Aber das hier ist endlich mal ein Produkt, von dem ich keine Pickel bekommen habe, und auch sonst gibt es nichts auszusetzen.
Ich konnte schon nach drei, vier Tagen eine deutliche Veränderung feststellen; meine Haut war wirklich weicher und fühlte sich einfach frischer an. :)
Und das eindeutig Beste: der fantastische Duft!!
Auf der Packung wird es als "pomegranate & bamboo" beschrieben (s. Bild), aber ich habe keine Ahnung, ob das dem Duft entspricht.
Fakt ist: es riecht wundervoll! Fruchtig frisch, aber dennoch nicht aufdringlich oder künstlich.
Einfach ... nom-nom-nom! :D
Die Creme lässt sich aufgrund ihrer leichten Konsistenz außerdem ideal auftragen, sie zieht schnell ein und hinterlässt ein geschmeidiges Hautgefühl.

Aus aktuellen Anlässen (Medien etc.) möchte ich Euch auch nochmal darauf hinweisen, dass essence (bzw. cosnova GmbH) keine Tierversuche durchführt oder in Auftrag gibt. Und das ist mir auch wichtig, ich erkundige mich stets vorher über die jeweilige Marke im Internet, bevor ich etwas davon kaufe! :)

So, ich denke, zusammenfassend kann ich sagen, dass ich den Kauf auf keinen Fall bereue.
Ich kann Euch die essence my skin intensively caring cream wirklich empfehlen, sie hält, was sie verspricht, und allein schon wegen des großartigen Dufts solltet Ihr sie mal testen!

Einen guten Start in die Woche wünsche ich Euch!
xoxo, S.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Na, was sagst du dazu? Ich würde mich sehr freuen, deine Meinung zu hören!
Natürlich schau' ich auch mal bei dir vorbei! :)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...